Sicherheit 10 Feb 2021

Johs. Martens verbessert Sicherheit mit Video Intelligence

Mit Video Intelligence bringt Trimble jetzt eine intelligente Dashcam-Lösung nach Deutschland, die neben der Aufzeichnung einer Fahrt noch viele weitere Funktionen bietet. So lassen sich mithilfe eines digitalen Videorecorders (DVR) und durch nach außen gerichtete Weitwinkelkameras besondere Verkehrssituationen und Unfälle auf Video festhalten sowie im Anschluss rekonstruieren und detailliert analysieren. Die auf den Transport von Gefahrgut spezialisierte Spedition Johs. Martens stattet jetzt die ersten 100 Lkw mit der Lösung aus.

„Wir hatten das schon seit längerer Zeit auf dem Schirm. Sowohl Fahrer als auch Kunden hatten uns bereits mehrfach auf Dashcams angesprochen, da der Einsatz von Kameras in anderen Ländern bereits zum Alltag gehört und sie wissen wollten, wann wir die Technik auch bei uns einsetzen können“, sagt Susanne Martens-Ulrich, Geschäftsführerin der Spedition Johs. Martens.

Das traditionsreiche Familienunternehmen mit dem nahe Hamburg gelegenen Hauptsitz in Drestedt und vier weiteren Büros in Nord- und Ostdeutschland beliefert seit über 75 Jahren Flughäfen, Tankstellen sowie Industriekunden mit Mineralölen und Gasen.

„Sicherheit steht bei uns an erster Stelle. Dazu zählt die Verkehrssicherheit, aber auch die Rechtssicherheit, die wir mit Video Intelligence jetzt noch weiter verbessern können“, erklärt Martens-Ulrich.

Blog Johs Martens bis

Im Interesse des Fahrers

Seit sechs Jahren hat die Spedition bereits den CarCube von Trimble im Einsatz. Vor zwei Jahren erfolgte die Umrüstung auf die Geräte der neuesten Generation. Zur Verbesserung des Fahrverhaltens nutzt das Unternehmen darüber hinaus das Performance Portal. Als Martens-Ulrich von der Einführung von Video Intelligence in Deutschland erfuhr, entschied sie sich gleich zu einem Test der Lösung. Zu diesem Zweck wurde ein Schichtfahrzeug mit drei Kameras ausgestattet und die Fahrer informiert.

„Überzeugungsarbeit musste ich nicht leisten. Einer der beiden Fahrer hatte mich sogar kurz vorher von sich aus nach einer Dashcam gefragt, da er durch die Aufzeichnung des Verkehrsgeschehens Streitigkeiten bei einem Unfall vermeiden kann“, so Martens-Ulrich.

4CHDVR Johs Martens-2

Bei Video Intelligence ermöglichen eine oder mehrere Weitwinkelkameras in Kombination mit einem digitalen Videorecorder (DVR), die Situation auf der Straße vor, an den Seiten und hinter dem Lkw aufzuzeichnen. Ereignisrelevante Daten werden automatisch drahtlos über mobile Internetverbindungen aus den Fahrzeugen übertragen.

Die Aufnahmen werden mit den Telematikdaten von Trimble verknüpft, so dass eine intelligente Plattform entsteht, die Onboard Event Recording (OER) mit Video kombiniert. Bei Bedarf kann der Fuhrparkbesitzer zusätzlich die Bilder auf Anfrage für einen bestimmten Zeitraum über ein sicheres, webbasiertes Videoportal anfordern.

Verbesserung beim Fahrverhalten

Mit dem Test der Lösung zeigt sich Martens-Ulrich hochzufrieden.

„Ich bin total begeistert von der Qualität der Aufnahmen, vor allem der Nachtaufnahmen. Außerdem hat mir gefallen, dass auch die Geschwindigkeit angezeigt wird und dass es eine Karte gibt, auf der man sehen kann, wo sich ein Fahrzeug in einer bestimmten Situation gerade befunden hat“, sagt sie.

Zu einem Unfall war es während der Testphase nicht gekommen. Dafür konnte Martens-Ulrich einen anderen positiven Aspekt feststellen: Denn über das Performance Portal von Trimble konnte sie eine deutliche Verbesserung beim Brems- und Beschleunigungsverhalten sowie der Nutzung der Eco-Roll-Funktion bei den Fahrern des Test-Lkw feststellen.

Über Johs. Martens

Seit über 75 Jahren ist Johs. Martens erfolgreich in der Tankwagen-Logistik tätig. Fast 300 Mitarbeiter erbringen täglich an mehreren Standorten qualitativ hochwertige, innovative und individuell auf die Bedürfnisse der Kunden ausgerichtete Transport- und Logistikdienstleistungen und tragen mit ihrem Einsatz und ihrem Engagement wesentlich zum Erfolg des Unternehmens bei.
Weitere Informationen finden Sie unter www.johs-martens.de

75 Jahre Johs. Martens

Webinar

Sie möchten mehr über Video Intelligence erfahren? Dann nehmen Sie am 18. Februar um 10 Uhr am Webinar „Sicherheit mit intelligenten Dashcam-Lösungen teil. Die Trimble-Experten Nico Häger und Ralf Kappelhoff geben einen Einblick in die Lösung und stehen Ihnen im Chat für Fragen zur Verfügung. Die Möglichkeit zur Registrierung und kostenlosen Teilnahme finden Sie hier.